Warmband-Produktion bei Elval Halcor startet erfolgreich

Back to Beiträge

Auf der Hochleistungs-Fertigungsstraße von Elval Halcor wurde das erste Aluminium- Warmbandcoil im Werk Oinofyta bei Athen gewalzt.

Elval Halcor hat auf der neuen von SMS group gelieferten Hochleistungs-Fertigstraße das erste Aluminium-Warmbandcoil im Werk Oinofyta, nahe Athen in Griechenland, erfolgreich gewalzt.

Hohe Anlagenflexibilität der Aluminium-Warmband-Produktion bei ElvalHalcor

Die neue viergerüstige Fertigstraße wurde hinter einem bestehenden Reversierwalzgerüst installiert. Mit der neuen Anlage kann warmgewalztes Aluminiumband in Dicken von 1,8 bis 12,7 mm und bis zu einer Breite von 2,6 m für ein großes Spektrum industrieller Anwendungen hergestellt werden.

Moderne Walztechnologien

Die Anlagenflexibilität und die hohe Qualität der gewalzten Produkte wird durch moderne Walztechnologien der SMS group in Verbindung mit der X-Pact-Automation sichergestellt. Neben CVCplus (Continuously Variable Crown) in allen vier Walzgerüsten sind hier das Profil- und Planheitssystem und die Dickenregelung zu nennen. Außerdem verfügt die Fertigstraße über eine ausgefeilte Walzen- und Bandkühlung. Sie umfasst die Vorbandkühlung im Einlaufbereich und die Kühleinrichtungen im Zwischengerüstereich. Bei der Profil- und Planheitsregelung interagieren CVCplus, Arbeitswalzenbiegung und Arbeitswalzenkühlung, während die Dickenregelung über die hydraulischen Anstellsysteme erfolgt.

Im Rahmen dieser Erweiterung hat die Amova, ein Unternehmen der SMS group, den kompletten Coiltransport, bestehend aus vier Bundhubwagen, zwei Drehtischen, zwei Muldenrollenstationen, einem Hubtisch, zwei Bundablageplätzen sowie einer vollautomatischen Umfangsumreifungsmaschine und einer vollautomatischen kombinierten Maschine für Umfangsumreifung, inkl. Wiegen und Markieren geliefert.

Besondere Herausforderungen während Covid-19 Pandemie

Während der Montage- und Inbetriebnahmephase sahen sich ElvalHalcor S.A. und SMS group, bedingt durch die weltweite Covid-19-Pandemie, mit besonderen Herausforderungen konfrontiert. Dies ist vor allen Dingen der über das normale Maß hinausgehenden Einsatzbereitschaft der Teams von ElvalHalcor S.A. und SMS group zu verdanken.

Share this post

Back to Beiträge