Praxisforum 3D-Druck “3D-Metalldruck – von der Bauteiloptimierung zum fertigen Produkt“

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Praxisforum 3D-Druck “3D-Metalldruck – von der Bauteiloptimierung zum fertigen Produkt“

22 Oktober

Das große Potenzial der additiven Fertigung von Metallen steht im Mittelpunkt des mittlerweile 6. Praxisforums 3D-Druck.

Das große Potenzial der Additiven Fertigung wird von der Industrie in noch viel stärkerem Maße genutzt werden als heute. Das „Praxisforum 3D-Druck“ am 22. Oktober 2019 an der Hochschule Landshut wird sich mit Möglichkeiten, Chancen und Herausforderungen speziell des Metall-3D-Drucks befassen: dies von der Leichtbau-Konstruktion unter Einbeziehung von Simulation, Topologieoptimierung und Lattice-Strukturen über das gesamte Spektrum des Design of Additive Manufacturing bis zur Integration in den Produktionsprozess und zum fertigen Produkt.

Beim 6. Praxisforum 3D-Druck mit dem Thema „3D-Metalldruck – von der Bauteiloptimierung zum fertigen Produkt“ bieten Vorträge von Experten aus Praxis und Wissenschaft, von Herstellern, Dienstleistern, Anwendern und Forschern einen Einblick in aktuelle Entwicklungen der Additiven Fertigung von Metallen. Dies von aktuellen Problemstellungen über bereits realisierte Lösungen und Möglichkeiten mit aktueller 3D-Druck-Technologie bis hin zu erwartenden Entwicklungen. Neben den konstruktiven und technischen Aspekten werden dabei auch die Prozesse des Additive Manufacturing innerhalb der Produktion thematisiert.

 

Details

Datum:
22 Oktober
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Website:
www.haw-landshut.de/3d-druck

Veranstaltungsort

Landshut
Am Lurzenhof 1, Hochschule Landshut
Landshut, Bayedrn

Veranstalter

Institut für technologie-basierte Zusammenarbeit
Telefon:
+49 (0)871 – 506 234
E-Mail:
itz@haw-landshut.de
Website:
www.haw-landshut.de/itz