Recruiting Kampagne im Metallhandwerk gestartet

Back to Beiträge

Der Bundesverband Metall hat eine Kampagne zum Recruiting von Auszubildenden im Metallhandwerk gestartet.

Eine breit angelegte Online-Kampagne haben der Bundesverband Metall und seine Landesverbände gestartet, um das Recruiting von Auszubildenden im Metallhandwerk zu verbessern. Ziel der Nachwuchsoffensive ist es, die zahlreichen Aktivitäten in den Regionen des Metallverbandes digital, frisch und kreativ zu unterstützen.

Recruiting Kampagne im Metallhandwerk für die Fachkräfte von morgen

Im Zentrum der Recruiting Kampagne steht die Idee, die jungen Menschen in ihrer Lebenswelt abzuholen. Und das ist sehr häufig die Gamer-Welt. Passend dazu startet im Dezember ein lang ersehntes Mega-Spiel mit dem Namen Cyberpunk 2077. Und in der Optik dieses Spiels erzählt die Metallhandwerk-Kampagne die Geschichte zweier junger Menschen, die hier ihren Traumjob gefunden haben.

Im Clip,

https://youtu.be/BDk0cph61m4

der in unterschiedlichen Sequenzen in den Sozialen Medien ausgespielt wird, wird auf die neue Landingpage geleitet, wo interessierte Jugendliche neben Beruf-Infos auch ihren Ausbildungsbetrieb in der Nähe finden.  Diese Seite ist über Suchmaschinen unter Eingabe der Schlagworte Let's, Play, Metal und Bundesverband zu finden. Ziel der Kampagne ist es, potentielle Auszubildende auf die Berufe aufmerksam zu machen und sie bei Interesse an passende Ausbildungsbetriebe weiterzuleiten. Das Serviceangebot beinhaltet darüber hinaus die Möglichkeit, per WhatsApp mit einem persönlichen Ansprechpartner beim Bundesverband Metall in Essen Kontaktaufzunehmen.

Motto:  Let’s Play Metal!

Manfred Gärtner, Vizepräsident im Bundesverband Metall und verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit, unterstreicht: „Die Betriebe im Metallhandwerk sind auf Auszubildende als Fachkräfte von morgen dringend angewiesen. Hier unterstützen wir als Fachorganisation. Mit Let’s Play Metal wollen wir die Jugendlichen da abholen, wo sie sich jeden Tag bewegen – in den Sozialen Medien. Und wir wollen Lust machen auf Metall. Wir freuen uns, wenn die Betriebe und Organisationen im Metallverband den Film auf Ihrer Website einbinden und die Kampagne über Social-Media-Kanäle kraftvoll liken und teilen. Helfen Sie mit - Let’s Play Metal!“

 

 

Share this post

Back to Beiträge