Nespresso mit Kaffeekapseln aus 80% Recyclingaluminium

Back to Beiträge

Nespresso bringt die ersten Kaffeekapseln aus 80% Recyclingaluminium auf den Markt.

Die ersten Kaffeekapseln, die zu 80% aus recyceltem Aluminium bestehen, werden die Kapseln der Sorte Master Origin Colombia aus der Original Line sein. In Deutschland und weiteren ausgewählten Ländern sind die ersten neuen Produkte bereits verfügbar. Im nächsten Schritt plant Nespresso bis Ende 2021 das gesamte Sortiment aller Original Line und Vertuo Kaffeekapseln aus Sekundäraluminium herzustellen.

Kaffeekapseln von Nespresso werden aus 80% Recyclingaluminium hergestellt

Der Launch ist laut Nespresso „ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg des Unternehmens hin zur Kreislaufwirtschaft und Teil der Unternehmensstrategie, die darauf abzielt, die Wiederverwertung von Produktmaterialien zu steigern.“ Aufgrund der Zusammensetzung der Aluminiumlegierung, die für die Herstellung von Nespresso Kapseln benötigt wird, liegt die derzeitige maximale Menge an recyceltem Material bei 80 %. Nespresso sucht stetig weiter nach Lösungen, um diesen Prozentsatz zu erhöhen.

„Wir sind bestrebt, unsere Aktivitäten immer nachhaltiger zu gestalten. Das schließt auch die Art und Weise, wie wir Materialien beschaffen, verwenden und recyceln, ein. Dass wir den Anteil an recyceltem Aluminium für unsere Kapseln auf 80 Prozent steigern konnten, ist ein bedeutender Schritt. Gemeinsam mit unseren Zulieferern haben wir hart daran gearbeitet, dieses Ziel zu erreichen“, sagt Jérôme Pérez, Head of Sustainability bei Nespresso.

Mark Ruijgrok, Geschäftsführer Nespresso Deutschland, ergänzt: „Wir bringen in Deutschland die erste Kaffeekapsel auf den Markt, die zu 80 Prozent aus recyceltem Aluminium besteht – das macht uns stolz. Das ist ein wichtiger Schritt auf unserem konsequenten Weg, Verbrauchern nachhaltige Qualität zu bieten. Die Kapseln der neuen Generation sind einerseits aus Sekundäraluminium gemacht und können gleichzeitig weiterhin problemlos wiederverwertet werden. In puncto Circular Economy ein entscheidender Erfolg, auf den wir weiter aufbauen.“

Bereits jetzt gehört Aluminium zu den meist recycelten Materialien der Welt. In Form von Kapseln schützt Aluminium den Qualitätskaffee vor äußeren Einflüssen wie Sauerstoff, Licht und Feuchtigkeit. Die Logistik wird laut Nespresso durch die neuen Kapseln effizienter und damit nachhaltiger: Aus einer dünneren Aluminiumfolie mit 9,2 % weniger Aluminiummaterial hergestellt, sind die Kapseln insgesamt 8 % leichter.

 

Share this post

Back to Beiträge