MHI und Primetals Technologies übernehmen ABP Induction Systems

Back to Beiträge

Mitsubishi Heavy Industries (MHI) und Primetals Technologies übernehmen ABP Induction Systems (ABP).

ABP ist einen Hersteller und Dienstleister von Induktionsöfen und Heizsystemen. MHI und Primetals übernehmen die ABP-Anteile gemeinsam von CM Acquisitions, einer in Chicago ansässigen privaten Beteiligungsgesellschaft. Die künftigen Geschäftsaktivitäten werden in enger Zusammenarbeit mit und unter der Leitung von Primetals Technologies durchgeführt.

ABP bietet Anlagen für den Eisen- und NE-Metallguss sowie Schmieden und die Stahlerzeugung. Die Hauptprodukte sind Induktionsschmelz-, Warmhalte- und Gießöfen sowie Induktionserwärmer. Das Geschäft von ABP wird von einem großen globalen Kundenstamm mit weltweit mehr als 1.600 aktiven Einheiten getragen. ABP verfügt zudem über Kompetenzen im Dienstleistungsgeschäft und bietet seinen Kunden umfassende Aftermarket-Lösungen über den gesamten Produktlebenszyklus.

Der Abschluss der Übernahme von ABP steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Behörden und ist für Ende August 2019 geplant.

Share this post

Back to Beiträge