E-Magazin zur ALUMINIUM 2021 von Aluminium-Fachtitel

Back to Beiträge

Der Giesel-Verlag aus Augsburg veröffentlicht zur ALUMINIUM 2021 ein aktuelles E-Magazin, das in Kooperation von zwei Aluminium-Fachtiteln entstanden ist.

Die führenden Fachzeitschriften Aluminium International Journal und Aluminium Praxis des Giesel-Verlags haben als gemeinsames Redaktionsprojekt ein E-Magazin zur ALUMINIUM-Messe 2021 veröffentlicht. Als Medienpartner von Messeveranstalter Reed Exhibitions gibt der Giesel-Verlag damit das Signal für den Neu-Start der Messe.

E-Magazin zur ALUMINIUM 2021 unterstützt Re-Start der Messe

 Viele Branchen-Unternehmen haben sich am E-Magazin beteiligt und informieren über neue Produkte und Highlights. Das E-Magazin erscheint in deutscher und englischer Sprache und ist für mehr als 40.000 Fachbesucher-Kontakte von Reed zugänglich. „Für die Aluminiumbranche, die auf Impulse zur Ankurbelung des Geschäfts wartet, ist der geplante Re-Start der Messe ein gutes Signal, den wir gerne mit diesem E-Magazin unterstützen“, sagt Dennis Roß, Verlagsleiter des Giesel-Verlags.

Neuer Messetermin: 18. bis 20. Mai 2021

Die ALUMINIUM ist die internationale Leitmesse der Aluminiumindustrie. Sie wurde aufgrund der Corona-Pandemie neu auf den 18. bis 20. Mai 2021 terminiert. Die Entscheidung traf Messeveranstalter Reed Exhibitions nach zahlreichen Gesprächen mit der Industrie und Partnern, die sich für eine Verschiebung der Messe ausgesprochen hatten. Die Aluminiumindustrie ist – wie auch die internationalen Lieferketten – von der Pandemie und dem Lockdown stark getroffen worden.

Share this post

Back to Beiträge