Andritz liefert größte Aluminium-Schmelzöfen nach China

Back to Beiträge

Der Technologiekonzern Andritz hat aus China den Auftrag zur Lieferung der größten Schmelz- und Warmhalteöfen erhalten.

Konkret geht es um zwei top-chargierte Rundschmelzöfen mit einer Kapazität von 115 t und zwei kippbare Warmhalteöfen mit einer Kapazität von 125 t. Kunde ist Zouping Hongfa Aluminium Science Technology für deren Werk in der Provinz Shandong. Das Unternehmen ist ein Mitglied der Weiqiao Aluminum Group, dem weltweit größten Produzenten von elektrolytischem Aluminium.

Der Lieferumfang beinhaltet das Engineering sowie die Fertigung, Inbetriebnahme und Nachbetreuung. Andritz wird fortschrittlichste Ausrüstungen und Technologien für einen effizienten Anlagenbetrieb liefern und damit maßgeblich zum Umweltschutz beitragen. Die Inbetriebnahme ist für das erste Quartal 2022 geplant.

Im Jahr 2012 lieferte Andritz bereits vier Schmelzofenzellen für die Gießerei dieses Kunden, die damals die größte Gießhalle Chinas für hochwertiges Aluminiumblech und -band war. Die von Andritz gelieferten Öfen sind die größten bisher nach China gelieferten Schmelzöfen für Aluminium.

Share this post

Back to Beiträge