Jürgen Nowicki als Sprecher der VDMA Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau bestätigt

Jürgen Nowicki als Sprecher der VDMA Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau bestätigt

Der Vorstand der VDMA Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau bestätigte auf dem Unternehmertreffen am 4. April in Hannover Jürgen Nowicki als seinen Sprecher.

Nowicki, Geschäftsführer der Linde AG Engineering Division, übt dieses Ehrenamt seit April 2016 aus und wurde für weitere zwei Jahre einstimmig gewählt. Seine wesentliche Aufgabe ist die Vertretung der Interessen des Großanlagenbaus in der Öffentlichkeit und gegenüber Verantwortlichen aus Wirtschaft, Verbänden, Politik und Presse.

Zu seinen Stellvertretern wurden gewählt: Helmut Knauthe, Leiter der Bereiche Technologie, Innovation und Nachhaltigkeit bei ThyssenKrupp Industrial Solutions AG, sowie Hannes Storch, Mitglied der Geschäftsleitung der Outotec GmbH & Co. KG.

Neu im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau sind Bodo Mayer, Geschäftsführer der GE Boiler Deutschland GmbH; Jörg de la Motte, Geschäftsleitung Vertrieb der Bosch Rexroth AG; Michael Rzepczyk, Mitglied der Geschäftsführung bei der SMS group GmbH.

In ihrem Amt bestätigt wurden Ali Bindernagel, geschäftsführender Gesellschafter der Friedrich Kocks GmbH & Co. KG; Fadi Abou Ghantous, CEO der Energy Solutions EMEA Siemens AG; und Helmut Maschke, Geschäftsführer der Air Liquide Global E&C Solutions Germany GmbH.

Share this post