Dies ist ein geschützter Artikel aus dem Archiv.
Werden Sie Abonnent!
15. November 2017 | Branche, Technologie, Anwendungen

Legierungen aus dem Laserdrucker

Neue Designer-Legierungen für die Luft- und Raumfahrt können künftig gezielt im 3D-Laser-Schmelzverfahren (Additive Manufacturing) hergestellt werden. Pionierarbeit auf diesem Gebiet leistete der Empa-Forscher Christoph Kenel, der heute an der Northwestern University in Chicago arbeitet. Die Empa, das interdisziplinäre Forschungsinstitut des ETH-Bereichs für Materialwissenschaften und Technologie in der Schweiz, verleiht ihm den diesjährigen Forschungspreis.




Anmelden
Abonummer