Dies ist ein geschützter Artikel aus dem Archiv.
Werden Sie Abonnent!
14. Dezember 2017 | Branche

Vorstand der Knauf Interfer SE erweitert

Der Aufsichtsrat der Knauf Interfer SE beruft Kay Oppat (Foto) mit Wirkung zum 01. Januar 2018 als Leiter Geschäftsentwicklung (Chief Business Development Officer) in den Vorstand des Unternehmens. Oppat verfügt über langjährige internationale Management- und Führungserfahrung im industriellen Bereich, unter anderem als Vorstand eines Rohstoffhandelsunternehmens und durch seine Tätigkeit in einer globalen top-Tier-Unternehmensberatung. Der promovierte Wirtschaftsingenieur bringt zu seinen analytischen und strategischen Fähigkeiten umfassende Kenntnisse aus der Maschinenbau- und Automotive-Industrie mit, heißt es in einer Firmenmitteilung.




Anmelden
Abonummer