Dies ist ein geschützter Artikel aus dem Archiv.
Werden Sie Abonnent!
16. November 2017 | Branche

Branchendialog von GDA und IG Metall: Beschäftigte der Aluminiumindustrie wollen sichere und faire Arbeit

Wie können die Sozialpartner ihre Vorstellung von Industriepolitik in Einklang bringen und dabei die Fragen der Globalisierung, die neue Handelspolitik der USA, die Digitalisierung der Unternehmen und die Energiewende berücksichtigen? Diese Fragen standen im Mittelpunkt des „Sozialpartnerschaftlichen Branchendialogs 2017“ zwischen der IG Metall und dem Gesamtverband der Aluminiumindustrie (GDA). Die gemeinsame Veranstaltung fand am 7. November 2017 in Essen statt und stand unter dem Leitthema „Industriepolitik braucht zukunftsfeste Rahmenbedingungen und gute Arbeit“.




Anmelden
Abonummer